Taizé-Gebet

„Nichts führt in innigere Gemeinschaft mit dem lebendigen Gott als ein ruhiges gemeinsames Gebet, das seine höchste Entfaltung in lang anhaltenden Gesängen findet, die danach, wenn man wieder allein ist, in der Stille des Herzens weiterklingen.“ 

Frère Roger


Einmal im Monat findet das Taizé-Gebet in Heilig Geist Großauheim statt. In den nächsten Monaten zu folgenden Terminen stets um 19:30 Uhr

24. Februar

10. März

06. April - nach der Abendmahlsfeier in St. Paul

26. Mai 

Taizé Gebet am 27.01.2023 mit Gebet, Gesängen und Stille