Christi Himmelfahrt - Auf dem Glaubensweg unterwegs mir Bischof Dr. Michael Gerber

28. Apr 2022

In diesem Jahr gibt es ein besonderes Highlight, denn am Donnerstag, den 26. Mai 2022, am Fest Christi Himmelfahrt, wird Bischof Dr. Michael Gerber nach Hanau kommen. Er möchte besonders mit jungen Christen an diesem Tag unterwegs sein. Geplant ist ein großer Freiluftgottesdienst im Schlosspark Wilhelmsbad, gefolgt von einer „Flurprozession“ mit Gebeten um den Frieden in der Ukraine, der Bewahrung der Schöpfung und um eine gute Ernte in diesem Jahr.

Nach einem Mittagsimbiss im Pfarrzentrum von St. Elisabeth in Kesselstadt möchte der Bischof mit Euch auf einen besonderen Pilgerweg nach Bruchköbel aufbrechen. Dieser Glaubensweg stellt die Frage in den Mittelpunkt, wie Gott meine persönlichen Wege begleitet. Junge Menschen werden Zeugnis geben, wie sie den Glauben erlebt und erfahren haben und wie Gott in ihrem Leben gewirkt hat. Über all diese Fragen hinaus könnt Ihr mit dem Bischof ins Gespräch über seinen Glauben und seinen Lebensweg kommen.
Das Ziel des Pilgerweges wird die Pfarrei St. Familia in Bruchköbel sein. Dort sind dann ein gemütlicher Abend und ein schöner Ausklang mit leckeren Köstlichkeiten vom Grill geplant.
Alle wichtigen Infos findet Ihr auf dem Plakat.