Interkulturelle Woche: Frauen trafen sich

04. Okt 2021

Im Rahmen der bundesweit laufenden Interkulturellen Woche trafen sich Frauen aus verschiedenen Herkunftsländern und verschiedenen Religionen im Pfarrsaal der Heilig-Geist-Kirche im Lamboy, in der Pfarrgemeinde St. Klara und Franziskus.

Viele Teilnehmerinnen folgten der Einladung „Erzählcafé für Frauen“. Frau Koyupinar vom Lamboyladen und die Gemeindereferentin des Kirchorts Heilig Geist hatten die Begegnung organisiert. In kleinen Religionsgemischten Gruppen unterhielten sich die Frauen sehr angeregt über die Erinnerungen an die religiösen Feste ihrer Kindheit. Im Austausch erfuhr man so manches Neue und war auch erstaunt über die Gemeinsamkeiten. Die wichtigste Gemeinsamkeit von religiösen Festen ist natürlich auch das gemeinsame Essen und so entstand die Idee, ein gemeinsames Kochbuch demnächst zu erstellen. Außerdem wollen wir ab November 1 x monatlich einen offenen Mittagstisch im Pfarrheim der Heilig-Geist-Kirche anbieten, um die gelungene Begegnung unseres „Multikultistadtteils“ zu vertiefen und weiterzuführen. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Interkulturelle Woche Frauen
Interkulturelle Woche Frauen